zither8
Aktuelles Aktuelles
Programm Programm
Wettbewerb Wettbewerb
Workshop Workshop
Ausstellung Ausstellung
Mitwirkende Mitwirkende
Karten Karten
Service Service
Kontakt Kontakt
Archiv Archiv
Presse Presse
Partner Partner
Wir ueber uns Wir über uns
Impressum Impressum
Zither 8

Komponisten der Uraufführungen

 

Michael Emanuel Bauer

Michael Emanuel Bauer

Geboren 1974, studierte Musikwissenschaften, Alte und Neue Geschichte in München. Kompositionskurse bei Karlheinz Stockhausen, Dieter Schnebel und Bernhard Lang. Langjährige Zusammenarbeit mit dem Fassbinder-Komponisten Peer Raben. 2005 erhielt er den „Leonhard-und-Ida-Wolf“-Gedächtnispreis für Musik der Landeshauptstadt München.
Arbeiten u.a.: Wiener Festwochen (Regie: Ulrich Rasche), Staatstheater Stuttgart (Regie: Regina Wenig), Bayerisches Staatsschauspiel (Regie: Johannes Schmid), Staatsschauspiel Dresden (Regie: Miriam Tscholl).
Kompositionsaufträge u.a.: Bayerischer Rundfunk, Landeshauptstadt München, Netzwerk Neue Musik.
2009, Uraufführung des Musiktheaterstücks „Der Wilhelmine-Code“ (Text: Constantin von Castenstein) am Theater Erlangen.

Derzeit Promotion an der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz über die Filmmusik von Peer Raben zu den Filmen von Rainer Werner Fassbinder.